Privacy Policy

This website uses our own cookies to collect information in order to improve our services, and to analyse users’ browsing habits. Your continued use of this website constitutes acceptance of the installation of these cookies. The user has the option of configuring their browser in order to prevent cookies from being installed on their hard drive, although they must keep in mind that doing so may cause difficulties in their use of the webpage.

Accept Akzeptiere das Wesentliche Anpassen Reject Cookie-Richtlinie

Markisen für Komfort im Freien

Von Jerome Allen

Recht & Immobilien

Haus, Garten & Dekoration

Globale Themen

Ibiza

Gesundheit & Wellness

Ibiza Optimista

Veröffentlicht in Ibicasa Magazine am 15/06/2023 Sharing Link

Das Leben im Freien ist eine der großen Freuden des Lebens auf Ibiza, und gut gestaltete Markisen können es noch angenehmer machen. Vielleicht möchten Sie ein Deck beschatten, das zu bestimmten Tageszeiten intensive Sonne bekommt, oder Sie benötigen einen Blendschutz für Fenster. Markisen können all dies und mehr bieten. Was ist also eine Markise? Grundsätzlich handelt es sich um ein zusätzliches Dach oder eine zusätzliche Abdeckung (normalerweise aus wasserdichtem Stoff), die Schatten, Schutz und Privatsphäre bietet. Markisen können auch Energie sparen, indem sie die Räume im Sommer kühler halten und im Winter die Wärme des Sonnenscheins hereinlassen.


Wie Sie sehen können, sind Markisen äußerst funktional, aber auch sehr dekorativ und können Ihrem Zuhause Stil verleihen. Die Auswahl der perfekten Markise hängt davon ab, was Sie möchten und wie sie aussehen soll. Es gibt verschiedene Arten von stationären Segeln bis hin zu versenkbaren Terrassenabdeckungen, die sich je nach Sonne und Wind automatisch öffnen und schließen. Schauen wir sie uns an:

Einziehbare Kassettenmarkisen

Diese Art von Markise ist perfekt für alles, von der Kontrolle der Sonnenstrahlen bis zur Schaffung eines Außendachs, unter dem man sitzen kann. Sie kann stilvoll auf Terrassen und Balkonen integriert werden, da Motor, Abdeckung und Arme beim Aufrollen der Markise geschützt und in einer Box (Kassette) versteckt sind. Wenn man sie öffnet, fährt ein Gelenkarm her aus (gesteuert durch den Motor), der die Markise auf die von Ihnen gewählte Länge trägt. Die meisten haben eine Fernbedienung zum Öffnen und Schließen, aber für diejenigen, die sich für Hightech interessieren, gibt es auch automatische Varianten.

Fallarmmarkisen

Diese sind eine ideale Lösung für die Beschattung von Fenstern und Türen, da sie eine Vielzahl unterschiedlicher Positionen bieten. Sie werden nicht wie andere Markisen auf und abgerollt, sondern der Stoff ist in einem Stück fixiert, das an Fallarmen hoch oder heruntergeht, die in verschiedenen Winkeln eingestellt werden können. Diese Markisen werden entweder manuell oder elektrisch betrieben und können für jedes Fenster hergestellt werden. Fallarmmarkisen eignen sich hervorragend für zu Hause und sind auch für Geschäfte, Büros, Schulen und andere Arbeitsplätze sehr nützlich.


Senkrechtmarkisen

Dies sind Markisen, die man von oben herunterzieht und unten befestigt. Sie bieten viele unterschiedliche Anwendungsmöglichkeiten. Vielleicht brauchen Sie etwas mehr Privatsphäre von den Balkonen der Nachbarn. Oder Sie möchten Markisen, die als „Wände“ dienen, um einen Außenbereich abzudichten und ihn im Winter komfortabler zu gestalten. Diese Art von Markise eignet sich auch für die Installation direkt vor einem großen Fenster oder einer Glastür, um Schatten im Inneren zu spenden. Kabelgeführte Senkrechtmarkisen können direkt am Fenster oder Türrahmen montiert werden, so dass sie perfekt in die Fassade passen. „ZipSenkrechtmarkisen“ mit Reißverschluss sind spezielle Markisen, die den sichersten Wind und Regenschutz für Pergolen, Terrassen, Veranden und Fenster bieten.


Natürlich ist es auch wichtig, dass Sie einen Stoff wählen, der sowohl schön als auch praktisch ist. Es stehen viele verschiedene Materialien, Farben, Muster und Transparenzgrade zur Verfügung. Sie sollten sicherstellen, dass Ihr Stoff wasserdicht ist und außerdem Haltbarkeit, Schmutzbeständigkeit, UVSchutz und gute Farbbeständigkeit aufweist. Wenden Sie sich am besten an einen professionellen Designer, der Zugriff auf alle Möglichkeiten hat und Ihnen helfen kann, die perfekten Lösungen für Ihr Zuhause oder Ihr Unternehmen zu finden.

Ähnliche Artikel

Vorhänge verschönern Ihr Zuhause

Ein guter Innenarchitekt schätzt die Bedeutung von Vorhängen bei der Raumgestaltung. Über das Ästhetische hinaus rahmen Vorhänge die Fenster ein und schaffen eine gemütliche Atmosphäre. Seit ihrer Mode im 18. und 19. Jahrhundert haben sie sich mit einer unendlichen Vielfalt von Stoffen und Muster... MEHR LESEN

Hepburn Designs - Gestalten Sie die Küc...

Die Küche ist das Herz und die Seele Ihres Zuhauses. Sie ist der Platz, wo sich die Familie trifft und Gäste sich näher kommen, deshalb muss sie auf vielen Ebenen funktionieren. Als Inneneinrichterin habe ich schon viele Küchen ausgestattet, gerne teile ich meine Erfahrungen, die ich im Laufe der... MEHR LESEN

Bereiten Sie Ihren Garten und Pool für...

Der Frühling auf Ibiza bringt die Freude an der Schönheit der Natur, von lebendigen Gärten bis hin zu erfrischten Außenbereichen. Expertenrat zur Pflanzenauswahl und Möbelwartung sorgt für eine individuelle Oase. Verbessern Sie Ihr Outdoor-Erlebnis mit Wassermerkmalen und Poolpflege für einen per... MEHR LESEN

Beleben Sie Ihr Zuhause mit Kissen

Innenarchitektin Susanne Schmidt betont die Bedeutung von Kissen und Decken in jedem Dekorschema. Kissen, vielseitig in verschiedenen Formen und Größen erhältlich, bringen Farbe und Stil in die Dekoration. Von einfachen dekorativen Kissen bis zu großen Bolstern gibt es Optionen für jeden Bedarf u... MEHR LESEN

Ibicasa logo

© Copyright 2024

Ibicasa Home and Services.